Kinder mit Paten

Geboren am 22. Februar 2001.

Diese junge Frau beendete die Jinja Senior Secondary School (Mittelschule) bereits 2018. Sie war stets eine gute Schülerin, jedoch fiel sie im Abschlussjahr in Biologie durch. Sie muss daher die letzte Schulstufe wiederholen.

Sie möchte gerne IT studieren und hofft, einen Paten/ eine Patin zu finden, der/ die an sie glaubt und ihr neue Hoffnung schenkt.

Leider ist die Ausbildung etwas teurer als in der Volksschule.

Aisha, ein sehr bescheidenes Mädchen hilft derzeit ihren Eltern bei der Landwirtschaft in Lumuli und versucht, selbst etwas Geld dazuzuverdienen, um sich ihren großen Traum finanzieren zu können, doch ist dies leider sehr schwierig.

Ihre Eltern unterstützen das liebe Mädchen, wo sie nur können, doch haben sie noch acht weitere Kinder zu versorgen. Nur einige ihrer Kinder dürfen in die Schule gehen.