Author Archive

Der Anfang

Mein Name ist Stephanie Mihelcic und bin 29 Jahre alt. Ich war im Sommer 2016 in Uganda, um für meine Masterarbeit zu recherchieren (darin geht es um Mikrokredite). Mein Betreuer empfahl mir eine Organisation in Jinja hierfür zu besuchen, die seine Schwägerin gegründet hat. Ich setzte mich also mit Elisabeth L. in Verbindung, um ihre Organisation besser kennenzulernen und dort Interviews an Frauen durchzuführen. David, der Leiter für Mikrokredite in Uganda, würde mich vor Ort begleiten und die afrikanische Sprache für mich übersetzen.

Bei Kaffee und Kuchen unterhielten wir uns über die Menschen dort und ihre über Gewohnheiten, die mir völlig fremd sein würden. Sie machte mir klar, dass ich einen außerordentlichen Kulturschock erleben würde.

Elli bat mich bei unserem letzten Treffen vor meiner Reise, Fußballtrikots, Fußbälle und Pumpen nach Uganda zu transportieren, um einen ihrer Mitarbeiter eine Freude zu machen. Sie erklärte mir, dass er der Trainer eines Fußballvereins für Kinder und Jugendliche sei und schon länger eine bessere Ausrüstung benötigte. Natürlich war ich damit einverstanden und so bestand mein prall angefüllter Rucksack hauptsächlich aus roten Trikots für Kinder. Ich musste dabei schmunzeln und freute mich schon auf die freudigen Gesichter der Fußballtruppe, wenn wir ihnen die Schätze überreichen würden.

Auch kaufte ich für einige Kinder, die direkt im Haus der Organisation untergebracht waren, Spielzeug, Lernmaterialien, Malsachen und Nagellack (dieser Tipp kam von Elisabeth, die mich darauf aufmerksam machte, dass die Kinder dort bunten Nagellack abgöttisch lieben). Ich war gespannt auf meinen Trip ans andere Ende der Welt.