Kinder mit Paten

Geboren am 20. November 2008.

Gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern lebt Martha in einer kleinen Lehmhütte, in Kakira. Marthas Vater hat wegen seines Alkoholproblems leider seine Arbeit verloren und ihre Mutter ist bloß eine einfache Bäuerin, deren Ernte nicht immer gut ausfällt. Zu diesen Zeiten gibt es nur einmal am Tag etwas zu essen. Oft spielt sie mit ihren Freunden Fußball oder Verstecken. Am liebsten isst sie Omlette. Sie möchte gerne Ärztin werden, wenn sie groß ist, weil sie es schön findet, anderen Menschen zu helfen.

Martha ist ein sehr cleveres und geschicktes Mädchen, das eine Chance auf eine gute Zukunft verdient!